Direct Mail House übernimmt ökologische Verantwortung

Unterm Strich null: Wir gleichen unsere Co2-Bilanz aus und gehen klimaneutral in die Zukunft. Mit dem Climate-Label auf Ihren Drucksachen beweisen auch Sie Verantwortung für eine nachhaltige Zukunft.
In Zusammenarbeit mit ClimatePartner haben wir alle im Unternehmen anfallenden Emissionen erfasst – von unserem Energiebedarf, über sämtliche Papiererzeugnisse, bis hin zur Anfahrt jedes Mitarbeiters: Insgesamt 745.843 kg Co2 jährlich.

Daraus ziehen wir Konsequenzen: Wir engagieren uns jeden Tag aktiv dafür, diesen Wert zu senken. Andererseits arbeiten wir mit dem international anerkannten Waldschutzprojekt Pará Brasilien. Unser Projekt Ecomapuá bewahrt eine Fläche von 90.000 ha Regenwald vor der kommerziellen Abholzung und unterstützt aktiv dessen Wiederaufforstung.

Für die Kleinbauern und deren Familien, welche die Region besiedeln, entstehen dadurch neue Einnahmequellen und verbessern sich so ihre Lebensbedingungen. Zum Bespiel mit der Produktion und Verarbeitung der Açai-Beere, die sich als Superfood internationaler Nachfrage erfreut.

Denn Klimawandel betrifft uns alle. Teilen auch Sie unser Engagement für eine lebenswerte und leckere Zukunft.

Anmeldung zum Newsletter
Jetzt anmelden und «up to date» bleiben.